Lindy Hop & Shag am 21.05.

Datum: 21. Mai 2022 (Samstag)

Ort: Franz Weber Saal im Canisiushaus: Augartenstraße 51, 76137 Karlsruhe

Stundenplan 21.05.2022:

UhrzeitKursPreis
10:00 – 11:15Shag Basics 14,- Euro
11:30 – 12:45Shag Variations 14,- Euro
12:45 – 14:00Mittagspause
14:00 – 15:15Brush up your Lindy: Variations in Style 14,- Euro
15:30 – 16:45Jazz up your Lindy: Solo Jazz im Lindy Hop 14,- Euro
20:00 – 24:00Party mit Live-Band 14,- Euro

Die Anzahl der Teilnehmer wird begrenzt sein. Wir behalten uns vor je nach dem dann herrschenden Infektionsgeschehen entsprechende Hygienemaßnahmen wie bspw. eine Testpflicht von allen Teilnehmenden einzufordern.

Kursinhalte

Wichtig! Alle Kurse richten sich schwerpunktmäßig an Tänzerinnen und Tänzer, welche bereits seit 1-2 Jahren Lindy Hop tanzen und ihre Kenntnisse gerne wieder etwas auffrischen oder auch Neues ausprobieren möchten. Euer Level sollte sich zwischen „Beginner/Intermediate“ und „Intermediate“ bewegen. Selbstverständlich steht das Angebot allen Interessierten zur Verfügung.

Shag Basics

Egal, ob du noch nie Shag getanzt hast, oder deine Kenntnisse auffrischen willst:

Wir starten mit dem Shag Basic im 6-Count, Technik & Tricks zum entspannten Tanzen, und enden mit ein paar grundlegenden Drehungen / Figuren. Am Ende tanzen wir Shag ohne auf der Tanzfläche zu sterben.

Shag Variations

Slow-Slow-Quick-Quick ist für dich keine Herausforderung mehr, so dass du dich auf Figuren und Variationen konzentrieren kannst. Du möchtest dein Repertoire erweitern – dann bist du hier richtig.

Brush up your Lindy / Variations in Style

Eure letzte Lindy-Social wo ihr beschwingt über’s Parkett gegroovt seid ist schon etwas her? 6-Count-Basic ist euch ein Begriff, aber ihr seid euch nicht sicher, ob eure Beine auch noch wissen wie’s funktioniert? Dann seid ihr hier richtig: Wir machen mit Euch in dieser Wiedereinsteiger-Session eine Wiederholung der beliebtesten 6- und 8-Count Moves im Lindy Hop. Danach zeigen wir euch, wie ihr diese Moves mit ein paar Variationen aufpeppen könnt, so dass ihr Ruck-Zuck wieder drin seid im Swing-Fieber.

Jazz up your Lindy / Solo Jazz im Lindy Hop

Wie kann ich etwas mehr Solo Jazz in meinen Lindy Hop bringen? Um das herauszufinden, laden wir euch zu diesem Kurs ein. Wir picken wir uns ein paar Jazz moves heraus und schauen uns an, wo wir sie im Paartanz einbauen können. Ihr braucht keine Vorkenntnisse im Solo Jazz, könnt aber Kenntnisse einbringen, die ihr schon habt. Im Lindy Hop solltet ihr den six count und eight count basic tanzen können und ein paar Grundfiguren kennen.

Party

Party von 20:00 bis 24:00 im wunderschönen Canisius-Saal mit der Karlsruher Band „Fächerswing“!


Um 19:30 gibt es einen Anfängertaster. Bringt also gern noch Leute mit, die ihren ersten Lindy-Spaß erleben möchten oder schaut selbst vorbei, wenn ihr gerade erst mit Tanzen angefangen habt.

Zur Party gibt es eine Abendkasse.

Hier geht’s zur Anmeldung